Qualifizierungsprogramm Abteilungsleiter

Anlass / Ziel:                    

  • Erste „formale“ Qualifizierung der Führungskräfte auf Abteilungsleiterebene
  • Erhöhung der individuellen Führungskompetenz mit Bezug zum aktualisierten internen Anforderungsprofil für Führungskräfte
  • Aufbau von Kompetenz zum Führen in Veränderungsprozessen
  • Vernetzung der Führungskräfte 

Zielgruppe:                                      

Abteilungsleiter, die weitere Führungskräfte (Teamleiter) führen

Programmelemente: qualifizierungsprogramm_abteilungsleiter.png    

  • Drei obligatorische Präsenzmodule (2 bzw. 3-tägig)
  • Ein optionales Modul zum Thema „Führen in der Veränderung“
  • Individuelles Führungsfeedback im Rahmen eines handlungsorientierten komplexen Lernprojektes
  • Kollegiale Beratung im Rahmen der Module
  • Literaturservice
  • Intermodulare individuelle Reflexionsaufgaben

Lernebenen:                                   

90 % individuelles Lernen, 10% organisationale Entwicklung

Close224
Laden