Nachwuchs-Führungsprogramm

Anlass / Ziel:                    

  • Grundlegende  Qualifizierung von Führungskräften unterschiedlicher Ebenen, die weniger als 2 Jahre in der Führungsaufgabe sind
  • Erhöhung der individuellen Führungskompetenz (im Anschluss an einen internen Nominierungsprozess) mit Bezug zum internen Anforderungsprofil
  • Vernetzung von Führungskräften der verschiedener Gesellschaften

Zielgruppe:                       

Neue Führungskräfte und Projektleiter aus unterschiedlichen Gesellschaften einer Holding

Programmelemente: nachwuchs-fuehrungsprogramm.png           

  • Fünf Präsenzmodule á (3 + 2 + 3 + 3 + 2) Tage
  • Selbstorganisierte Peergroup-Treffen
  • Komplexe Unternehmenssimulation

Lernebenen:                                   

90 % individuelles Lernen, 10% organisationale Entwicklung

Close223
Laden